UA-7930395-1

 

 

Wir renovieren für Sie und haben daher vom 18.07 - einschließlich 29.07 geschlossen.

Ab 01.08. haben wir wieder geöffnet wir Danken für Ihr Verständnis.

 

 

Neuigkeiten

Keine Einträge vorhanden.



 

 Etwa 98 Prozent der Neugeborenen,
        aber nur noch 40 Prozent der Erwachsenen haben gesunde Füße

 

Kranke Füße können negative Auswirkungen auf den  gesamten Organismus haben. Neben Knie-, Hüft- und Rückenbeschwerden   kann es indirekt auch zu Herz-Kreislaufproblemen kommen, denn die   meisten sportlichen Aktivitäten setzen funktionierende Füße voraus   (z.B. Jogging, Wandern, Fußball, Tennis usw.).Sie  spielen eine tragende Rolle in unserem Leben, aber wir nehmen sie oft  erst wahr, wenn sie weh tun. Dabei tragen Sie unser gesamtes  Körpergewicht und das über wahrhaft gigantisch lange Strecken -  immerhin tragen Sie uns im Laufe unseres Lebens rund vier Mal um die  Erde. Sie sind wahre Schwerarbeiter, trotzdem werden sie unendlich  vernachlässigt. Dabei genügen ein paar Minuten täglich, damit sie gut  aussehen, sich wohl fühlen und gesund bleiben. Hornhaut und schmerzende Hühneraugen können einem sogar den schönsten Tag vermiesen. Damit sie sich von ihrer besten Seite zeigen können, ist also eine Fußpflege angesagt. Damit werden Füße nicht nur optisch schön, sondern bleiben auch fit und gesund.